Museum Industriekultur

Online: Maschinen bewegen eine Stadt

Buchbares Online-Angebot für Schulklassen

Ausstellungsansicht im Museum Industriekultur | Fotoaufnahme von Ingmar Reither

Vom Handwerk bis zur Automatisierung erfahren wir Grundlegendes über technischen Wandel und stadtgeschichtliche Momente: Welche Maschinen repräsentieren die einzelnen Industrialisierungsphasen? Inwiefern ist Fortschritt manchmal kritisch zu sehen? Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Diese Fragen lassen sich im gemeinsamen Online-Learning betrachten und diskutieren – denn auch hier bestimmen Vernetzung und Digitalisierung sowie neue arbeitsräumliche Erfahrungen schon jetzt unseren Alltag.

Buchbar nach den bayerischen Herbstferien

90 Minuten
Mittelschule | Realschule | Gymnasium | Fachoberschule | Berufliche Schule
5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12
GeschichteTechnik

Lehrplanbezüge

MS GPG 7 L2  |  RS G 8 L5  |  Gym G 8 L4 G 11 L1.1

Kosten

35 Euro | Bezahlung auf Rechnung

Die Online-Angebote können täglich zwischen 8:30 und 17 Uhr stattfinden.

Ausstellungsansicht im Museum Industriekultur | Fotoaufnahme von Ingmar Reither

Ausstellungsansicht im Museum Industriekultur | Fotoaufnahme von Ingmar Reither

Abteilung: Schule und Jugendliche
(0911) 1331 241
schulen@kpz-nuernberg.de

Abteilung: Erwachsene und Familien
(0911) 1331 238
erwachsene@kpz-nuernberg.de