Germanisches Nationalmuseum

Europa auf Kur. Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos

Aktuell buchbare Führung durch die Sonderausstellung

Foto: GNM

Davos zwischen 1860 und 1938: Innerhalb weniger Jahrzehnte wandelt sich das Bergdorf zum mondänen Lungenkurort, zum populären Wintersportort, zum Treffpunkt der europäischen Wissenschafts- und Kulturszene und wird zum Schauplatz vergeblicher Friedensbemühungen zwischen den beiden Weltkriegen. Große Köpfe der Zeit sind mit Davos verbunden – Maler und Dichter wie Ernst Ludwig Kirchner und Martin Heidegger, aber auch Wissenschaftler wie Albert Einstein. Mit seinem Roman „Der Zauberberg“ setzt schließlich Thomas Mann Davos ein literarisches Denkmal.

60 Minuten
Erwachsene

Teilnehmerbegrenzung

maximal 10 Teilnehmende

Kosten

75,00 Euro zzgl. Museumseintritt

Foto: GNM

Foto: GNM

Abteilung: Schule und Jugendliche
(0911) 1331 241
schulen@kpz-nuernberg.de

Abteilung: Erwachsene und Familien
(0911) 1331 238
erwachsene@kpz-nuernberg.de