Germanisches Nationalmuseum

Europa auf Kur. Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos

Buchbares Online-Gespräch

Foto: GNM

Für Gruppen, Vereine, Familien oder für das Begleitprogramm von Firmen-Events

Davos zwischen 1860 und 1938: Rund 250 Exponate zeigen wie sich das kleine Bergdorf innerhalb kurzer Zeit zum mondänen Lungenkurort, zum populären Wintersportort und zum Treffpunkt der europäischen Wissenschafts- und Kulturszene wandelte. Zwischen den beiden Weltkriegen wurde der Ort zum Schauplatz vergeblicher Friedensbemühungen, hier suchte ein durch Kriege und Krisen erschüttertes Europa Heilung, hier mündete das Ringen um die eigene Existenz in einzigartige Kunst und Literatur, hier bündelten sich die Initiativen zur Völkerverständigung und zum Friedensdialog.

Als Ersatz für einen Museumsbesuch laden wir sie ein, mit erfahrenen Vermittlerinnen und Vermittlern die Ausstellung bei Live-Moderationen virtuell zu erkunden. Mit Bildern, Filmen und Audio-Einspielungen bieten wir Einblick in die sieben Ausstellungsabteilungen und laden Sie ein, den Mythos des internationalen Luftkurortes zu ergründen.

60 Minuten
Erwachsene

Buchung

unter (0911) 1331 238, per E-Mail oder per Online-Buchungsanfrage

Bitte teilen Sie uns bei der Buchung eine Rechnungsanschrift mit. Bei einer Gruppenbuchung erhalten Sie von uns den Zugangslink zur Videokonferenz samt einer kurzen technischen Anleitung. Bitte schicken Sie diese Informationen dann an alle Teilnehmenden Ihrer Gruppe weiter. Die Teilnehmenden müssen das Videokonferenzprogramm nicht installiert haben, sondern können auch über den Browser teilnehmen. Sie sollen den Link 10 Minuten vor dem vereinbarten Führungsbeginn anklicken und sich somit rechtzeitig anmelden.

Kosten

75 Euro

Foto: GNM

Foto: GNM

Abteilung: Schule und Jugendliche
(0911) 1331 241
schulen@kpz-nuernberg.de

Abteilung: Erwachsene und Familien
(0911) 1331 238
erwachsene@kpz-nuernberg.de