Schloss Neunhof

Außenansicht von Schloss Neunhof | Fotoaufnahme GNM

Schloss Neunhof in Neunhof bei Kraftshof ist einer der besterhaltenen Herrensitze der Region und eine Dependance des Germanischen Nationalmuseums. Der Patrizierlandsitz mit seltener originaler Inneneinrichtung des 16. bis 19. Jahrhunderts verfügt über eine prachtvolle Kochküche und Prangküche. In der barocken Hauskapelle ist ein in wesentlichen Teilen erhaltenes Original der Nürnberger Orgelbaukunst des frühen 17. Jahrhunderts zu sehen. Zwei Badehäuser und ein Pferdestall befinden sich auf dem ursprünglich von einem Wassergraben umgebenen Schlossareal. Der Garten wurde 1978/79 in frühbarockem Stil neu angelegt.

Wegen Renovierungsarbeiten ist Schloss Neunhof bis auf Weiteres geschlossen!

Außenansicht von Schloss Neunhof | Fotoaufnahme GNM

Außenansicht von Schloss Neunhof | Fotoaufnahme GNM

Abteilung: Schule und Jugendliche
(0911) 1331 241
schulen@kpz-nuernberg.de

Abteilung: Erwachsene und Familien
(0911) 1331 238
erwachsene@kpz-nuernberg.de

Öffentliche Termine

Termine werden geladen