Angebote für Kinder und Jugendliche mit Einschränkungen

Inklusiv & vielfältig

Unsere Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche mit Einschränkungen berücksichtigen in besonderer Weise deren Wünsche und Fähigkeiten. Geleitet werden sie von speziell geschulten Museumspädagogen. Verschiedenste Vermittlungsmethoden erschließen Neues und Ungewöhnliches, Interessantes und Unbekanntes. Beim forschenden Entdecken und mutigen Erproben können die eigenen Fähigkeiten wachsen und persönliche Unsicherheiten überwunden werden.

Bitte wenden Sie sich vor der Buchung von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche mit Einschränkugen an Lena Hofer.

Die Veranstaltungsgebühr setzt sich zusammen aus dem Museumseintritt zzgl. 35 Euro Pauschale für die Betreuung der Gruppe.

Museumseintritt für Schüler- und Jugendgruppen
Germanisches Nationalmuseum: 1 Euro pro Person
Stadtmuseum im Fembo-Haus: 1,50 Euro pro Person
Museum Tucherschloss: 1,50 Euro pro Person
Museum Industriekultur: 1,50 Euro pro Person

 

Beratung und Buchung
Lena Hofer M.A.
Telefon (0911) 1331 281
Fax (0911) 1331 318
l.hofer.kpz@gnm.de

 

Junge Frau ertastet die Formen eines historischen Schranks | Fotoaufnahme von Thomas Ruppenstein