Angebote für Jugendgruppen

Museumsbesuche nur mit der Schule? Nicht bei uns. Auch Gruppen der freien Jugendarbeit finden in den Nürnberger Museen interessante Angebote. Sich selbstbestimmt mit unserer Vergangenheit auseinandersetzen, herausragende Zeugnisse der Kunst und Kultur intensiver kennenlernen, für die Gegenwart ein bisschen klüger zu werden, dabei sollen unsere Angebote helfen.

Im individuellen Vorgespräch mit den Museumspädagog/innen lassen sich die Angebote speziell an die Erwartungen und Bedürfnisse der Gruppen anpassen. Das gilt für Einführungen in eine Thema ebenso wie für Vertiefungen. Das Interesse der Gruppe bestimmt, wo es lang geht. Wir leisten Hilfestellung, wo immer gewünscht.
 

Hinweis

Die Veranstaltungsgebühr setzt sich zusammen aus dem Museumseintritt zzgl. 35 Euro museumpädagogischer Pauschale.
 

Beratung und Buchung
Abteilung „Schule und Jugendliche“
Telefon (0911) 1331 241
Fax (0911) 1331 318
schulen@kpz-nuernberg.de

Buchungsanfragen sind außerdem über das Online-Formular möglich. 

Jugendliche betrachten ein Gemälde im Kunsthaus | Fotoaufnahme von Michael Lyra