Germanisches Nationalmuseum

@ Römisches Leben in Bayern

Buchbares Online-Angebot für Schulklassen

Die Abbildung zeigt die obere Hälfte eines römischen Paradehelms aus der zweiten Hälfte des zweiten Jahrhunderts nach Christus. Die Fotoaufnahme stammt von Sebastian Tolle.

Wie hat das römische Reich das Leben in den nördlichen Provinzen, speziell im heutigen Bayern (Raetia), geprägt? Wie wurde dort gelebt, gewohnt, sich ernährt, sich gekleidet und wie hat man sich vergnügt? Anhand von Exponaten aus dem Germanischen Nationalmuseum erhalten die Schüler*innen mit Hilfe von interaktiven Aktionen Einblick in die römischen Lebensverhältnisse.

 

90 Minuten
Mittelschule | Realschule | Gymnasium
5 | 6 | 7
GeschichteOnline

Lehrplanbezüge

MS GPG 5 L2  |  RS G 6 L5  |  Gym G 6 L5

Kosten

35 Euro | Bezahlung auf Rechnung

Die Online-Angebote können täglich zwischen 8:30 und 17 Uhr stattfinden.

Die Abbildung zeigt die obere Hälfte eines römischen Paradehelms aus der zweiten Hälfte des zweiten Jahrhunderts nach Christus. Die Fotoaufnahme stammt von Sebastian Tolle.

Römischer Paradehelm, 2. Hälfte 2. Jh. n. Chr. | Fotoaufnahme von Sebastian Tolle

Abteilung: Schule und Jugendliche
(0911) 1331 241
schulen@kpz-nuernberg.de

Abteilung: Erwachsene und Familien
(0911) 1331 238
erwachsene@kpz-nuernberg.de