Germanisches Nationalmuseum

Kinderrechte – Menschenrechte

Buchbares Angebot für Schulklassen

Säule in der „Straße der Menschenrechte“ | Aufnahme von Thomas Ruppenstein

Zu Beginn der Veranstaltung führen Bildkarten zum Thema und lenken ein gemeinsames Gespräch. In der „Straße der Menschenrechte“ stellen wir dann die Verbindung von den allgemeinen Menschenrechten zu den Rechten der Kinder her. Dabei wird auch die „Straße der Menschenrechte“ als Kunstwerk im öffentlichen Raum diskutiert. Zum Schluss denken wir darüber nach, wie und wo sich Kinder heute engagieren können.

90 Minuten
Grundschule | Mittelschule | Realschule | Gymnasium | Förderzentrum
4 | 5 | 6
PolitikGeschichte

Lehrplanbezüge

GS  HSU 3/4 L1.1  Eth 3/4 L2.2  Ku 3/4 L2  |  MS  GPG 5 L4  |  RS  Eth 5 L1

Kosten

35 Euro zzgl. Eintritt

 

Säule in der „Straße der Menschenrechte“ | Aufnahme von Thomas Ruppenstein

Abteilung: Schule und Jugendliche
(0911) 1331 241
schulen@kpz-nuernberg.de

Abteilung: Erwachsene und Familien
(0911) 1331 238
erwachsene@kpz-nuernberg.de